What’s up, Yoga-Stuttgart?

Neues Jahr, neue Yoga-Möglichkeiten. Ihr habt gute Vorsätze ins neue Jahr mitgenommen? Ihr wollt (noch) mehr Yoga machen und fragt euch, was hat Stuttgart 2019 für Yoginis und Yogis zu bieten? Ich habe euch eine kleine, feine Übersicht einiger Yoga-Events für das 1. Halbjahr zusammengestellt.
Außerdem stelle ich euch dabei noch ein paar Yoga-Studios in Stuttgart vor.

Anna Trökes im Yoga Süd

Eine der bekanntesten Yogalehrerinnen aus Deutschland – Anna Trökes – besucht am 12. und 13.01. 2019 das Yoga Süd und wird sich dort dem Yoga der Bhagavadgita widmen. Das Yoga Süd ist ein herrlicher Ort mitten im Heusteigviertel im Süden der Stadt – hier werden ganz-jährlich Kurse, Workshops und auch Yogalehrer-Ausbildungen angeboten.

Yogamour im Idogohaus

Außerdem noch im Januar: Bärbel Miessner von Yogamour, einem der ersten und bekanntesten deutschen Yoga-Videoblogs, besucht mal wieder das Idogohaus im Stuttgarter Süden. Am Samstag, 19.01.2018 finden gleich zwei Workshops „ALL YOU NEED: Self-Care, Vinyasa Flow Yoga und Yin Yoga“ mit ihr statt.

Kickass-Yogini Jelena Lieberberg im Yoginzky

Die Berlinerin Jelena Lieberberg unterrichtet auch dieses Jahr wieder zwei Workshops im Yoginzky am Stuttgarter Bahnhof: „MASTERCLASS: Twist & Shout“ am Samstag, 2. Februar 2019 von 13:00 bis 14:30 und „Kopfstand, Handstand & Co.“ am Sonntag, 3. Februar 2019 von 11:30 bis 13:30. Schwitzen garantiert!

Yogaworld auf dem Messegelände Stuttgart

Die Yogaworld ist in Stuttgart seit Jahren fester Bestandteil der Yoga-Szene. Sie findet jeden April (26. – 28. 04. 2019) auf dem Messegelände statt und bietet neben Ausstellern, auch zahlreiche Vorträge, Yogakurse und veganes/vegetarisches Essen an. Mit vielen lokalen Yogalehrern.

Sandra von Zabiensky / The WOW Club im Yoga Loft

Das Yoga Loft im Stuttgarter Westen bietet ganzjährig neben der regulären Yogastunden viele, spannende Workshops an. Die Mädels vom Yoga Loft laden immer tolle Gäste aus ganz Deutschland ein. Außerdem bietet das Yoga Loft Yoga-Stunden auf dem Stuttgarter Fernsehturm (ich habe letztes Jahr bereits darüber berichtet) an. Im April besucht die Yogalehrerin Sandra von Zabiensky mit gleich zwei Workshops das Loft in der
Breitscheidstraße 106 A: „A PLAY OF CURIOSITY AND LOVE“ am Samstag, 27. 04. 2019 von 9:30-12:30 Uhr und „The Wow Club“ am Sonntag, 28. 04. 2019 von 10:30-16.00 Uhr.

Ammaji im Yoga13

Bereits letztes Jahr durfte ich einen Workshop mit AMMAJI – SWAMINI PRAMANANDA im Yoga13 am Marienplatz, dem Herzstück des Stuttgarter Südens, mitlereleben: ein einschneidendes, einmalige Erlebnis mit einer großartigen, weisen Frau aus Indien. Auch diesen Sommer (10. 08. 2019) kommt Ammaji wieder ins Yoga13 – lasst euch das nicht entgehen und lauscht den Worten dieser beeindruckenden Frau.

Dies hier ist nur eine kleine Auswahl an Events und deckt lange nicht das umfassende Spektrum aller Yoga-Veranstaltungen und Workshops ab. In Stuttgart gibt es mittlerweile eine doch beachtliche Anzahl an verschiedenster Yoga-Studios, die ganz unterschiedliche Stile anbieten.

Ihr habt Fragen, Anregungen oder wollt Insider-Tipps zu Yogastudios, Veranstaltungen, etc. in Stuttgart?
Hinterlasst mir einen Kommentar oder schickt mir eine Mail 🙂
Ich freue mich drauf!

Gepostet in Fun

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.